Startseite > Wissen > Inhalt
Angesichts der großen Verschiebung In den Richtlinien von Google bietet One Agency eine Lösung
Jul 03, 2018

PHILADELPHIA, PA, 2. Juli 2018 / 24-7PressRelease / - Die Orpical Group, eine schnell wachsende Agentur für digitales Marketing und Unternehmensberatung, gewinnt in der Tech-Branche an Bedeutung, da sich Unternehmen und Nutzer auf eine große Umstellung auf Google Chrome vorbereiten zeigt ihren Benutzern Websites an.

Der GoGet Secure-Service von Orpical Group bietet einen vollständig verwalteten HTTP-zu-HTTPS-Konvertierungsprozess für Websites von Unternehmen. Während sich Google auf eine massive Änderung der Sicherheitspolitik in diesem Sommer vorbereitet, hat sich GoGet Secure zu einem führenden Namen für Web-Sicherheitslösungen entwickelt.

Ab Juli kennzeichnet Google Chrome jede HTTP-Site für Benutzer mit einem Label in der Adressleiste als " nicht sicher ". HTTPS-Sites haben außerdem nicht mehr das grüne Symbol "Sicher" neben ihrer Adresse. Die Änderung kommt zustande, als Google HTTPS als Sicherheitsstandard im Internet weiter festigen will.

"Dies ist eine branchenübergreifende Verschiebung mit gravierenden finanziellen Konsequenzen", sagte Edward DuCoin, CEO der Orpical Group. "Chrome ist führend in Sachen Browser. Diese Änderung wird zu höheren Absprungraten, weniger Verkehr und weniger Umsätzen für Unternehmen führen, die die Änderung nicht vornehmen."

HTTP-Websites sind bereits große Probleme für große Unternehmen - ESPN, BBC und Business Insider, die sich unter unsicheren Domains schuldig machen - und das Problem ist für kleine und mittlere Unternehmen noch schädlicher. Disney ist zwar in der Lage, den finanziellen Erfolg zu ertragen, bis das Problem gelöst ist, doch kleine und mittelständische Unternehmen, die sich auf ihre Website verlassen, werden stärker betroffen sein und haben eine geringere Kapazität für eine schnelle Reaktion.

Um diese Unternehmen zu unterstützen, entwickelte die Orpical Group GoGet Secure , einen einzigartigen benutzerdefinierten Service, der den gesamten Konvertierungsprozess für Unternehmer übernimmt. GoGet Secure wickelt jeden Schritt des Konvertierungsprozesses sicher und effizient ab. Die vor kurzem in Technical.ly Philly vorgestellte GoGet Secure-Lösung der Orpical Group wurde entwickelt, um dringende Sicherheitsprobleme zu lösen und zu verhindern, dass Konvertierungen durch ein zuvor unvorhergesehenes Hindernis verloren gehen.

"Viele Unternehmer sind so sehr auf das Führen des Unternehmens konzentriert, dass sich solche Fristen scheinbar einschleichen", sagte Stefan Schulz, COO der Orpical Group. "Mit GoGet Secure geben wir ihnen die Möglichkeit, ihr Geschäft weiter zu skalieren und gleichzeitig sicherzustellen, dass die digitale Sicherheit des Unternehmens erhalten bleibt."

Über die Orpical Group

Die Orpical Group bietet Full-Service-Services für digitales Marketing und Unternehmensberatung in verschiedenen Branchen an, darunter grüne Energie, Bildung, E-Commerce, Bau, Konsumgüter und vieles mehr. Die in New Jersey und Philadelphia ansässige Orpical Group hat sich als zuverlässiger Partner für Unternehmen etabliert, die nach skalierbarem Wachstum und anhaltendem Erfolg suchen. Die Orpical Group nutzt jahrzehntelange Geschäfts-, Technologie- und Kommunikationserfahrung und arbeitet mit Kunden zusammen, um innovative digitale Erlebnisse zu schaffen.

Produktshow