Startseite > News > Inhalt
John Geisenheimer feiert 50 Jahre Erfahrung im Scouting
Jun 25, 2018

MAPLE SHADE, NJ, 25. Juni 2018 / 24-7Pressemitteilung / - John Geisenheimer wurde in Marquis Who's Who aufgenommen. Wie in allen biographischen Volumen von Marquis Who-Who werden die profilierten Personen auf der Grundlage des aktuellen Referenzwerts ausgewählt. Faktoren wie die Position, bemerkenswerte Leistungen, Sichtbarkeit und Prominenz in einem Feld werden bei der Auswahl berücksichtigt.

Obwohl er jetzt im Ruhestand ist, hat Herr Geisenheimer im Laufe seiner 40-jährigen Laufbahn eine Vielzahl von Fachkenntnissen durch seine Arbeit als Trouble-Shooter für die Motorsteuerung von H & H Baking Company, Harder's Electric und Campbells Soup Company erworben. Außerdem baute und verdrahtete er Bedienfelder für Precision Automation. Als er jünger war und als Stockboy bei H & H Bakery arbeitete, kannte er einen Elektriker, der fragte, ob er sich für das Feld interessieren würde. Trotz seines Mangels an Wissen zu diesem Zeitpunkt versicherte ihm sein Freund, dass er, wenn er ein bisschen Training erhielt, ein guter Elektriker sein könnte. Nach drei Jahren in der beruflichen Nachtschule machte er seinen Abschluss als Industrieelektriker.

Seit seiner Pensionierung konzentriert sich Herr Geisenheimer auf die Arbeit mit den Pfadfindern, an denen er seit 50 Jahren beteiligt ist. Seine größte Liebe war es immer, mit Kindern zu arbeiten und zu sehen, dass sie sich amüsieren. Derzeit betreut er etwa 60 Kinder in sieben oder acht Pfadfindern. Trotz seiner Rollen als Pfadfinder und Kommissar wird er alles tun, um seine Kinder glücklich zu machen. Einer der Höhepunkte seiner Karriere war die Erinnerung an seine Sommercampkinder. Während er im Lager war, erfand er spontane Lieder und sang sie jeden Morgen auf dem Hügel in der Nähe. Am Ende des Sommers schenkten ihm die Mitarbeiter ein Andenken, um sich an sein Lagererlebnis zu erinnern: ein Paddel mit den Namen der Kinder und den von ihm entwickelten Liedertexten. In den kommenden Jahren möchte Herr Geisenheimer die Pfadfinder weiterführen, um das Leben seiner Kinder zu verändern.

Seit 1899, als AN Marquis die erste Ausgabe von Who´s Who in America® veröffentlichte, hat Marquis Who´s Who® das Leben der erfahrensten Einzelpersonen und Innovatoren aus allen wichtigen Bereichen, darunter Politik, Wirtschaft, Medizin, Recht, Bildung, dokumentiert. Kunst, Religion und Unterhaltung. Heute ist Who's Who in America® eine unverzichtbare biografische Quelle für Tausende Forscher, Journalisten, Bibliothekare und Executive Search-Unternehmen auf der ganzen Welt. Marquis® veröffentlicht jetzt viele Who's Who-Titel, darunter Who is Who in America®, Who is Who in der Welt®, Who´s Who im amerikanischen Recht®, Who's Who in Medizin und Gesundheitswesen®, Who's Who in Wissenschaft und Technik® und Who's Who Asia®. Marquis®-Publikationen können auf der offiziellen Website von Marquis Who's Who® unter www.marquiswhoswho.com besucht werden .

Produktshow